Erni Gartenbau GmbH · Vorstadtstrasse 2 · 5024 Küttigen AG · Telefon 062 827 01 88 · E-Mail info@erni-garten.ch

Frühling 2018

Hier finden Sie Wissenswertes für Ihren Garten
und nützliche Tipps vom Profi.

Frühling

Die Tage werden wieder länger. Die Sonne steht früher am Himmel und es wird spürbar wärmer. Die Vögel singen und die Knospen gehen auf – der Frühling ist die Zeit des Neubeginns. Und in unserem Garten gibt es nach dem Winter wieder einiges zu erledigen. Hier erfahren Sie wichtige Tipps vom Fachmann:

 

Wissenswertes

Rasen: Es ist an der Zeit unseren Rasen zu begutachten und ihm die richtige Pflege zukommen zu lassen. Das Vertekutieren (siehe Vokabular rechts) und fachgerechtes Aufdüngen verschafft dem Rasen wieder Luft. Das Moos muss entfernt werden und durch den Dünger erhält Ihr Rasen sein sattes Grün zurück. Wir beraten Sie fachmännisch.

Teich/Wasser: Um den Teich herum sollten jetzt die Gräser und Schilfe zurückgeschnitten werden. Aber nicht unter der Wasserlinie (Schilf)! Falls es noch Laub im Wasser hat, sollte dieses mit einem Netz entfernt werden, denn bei der Zersetzung des Laubs werden Nährstoffe freigesetzt, welche das Algenwachstum begünstigen. Eine mühsame Arbeit, die wir Ihnen gerne abnehmen!

Kübelpflanzen: Sobald die Gefahr von Nachtfrost vorbei ist, sollten die Kübelpflanzen nach draussen gestellt, und die Pflanzen auf Schädlinge untersucht werden. Dürre Blätter müssen entfernt und die Pflanzen fachgerecht gedüngt und eingewässert werden.

Rosen und Rabatten: Im Frühling muss der Boden aufgelockert und die Rosen  mit Rasen oder speziellem  Rosendünger gut aufgedüngt werden. Abgeschtorbene Triebe werden abgeschnitten. Wird Ihnen die Angelegenheit zu stachelig? Wir übernehmen das gerne für Sie!

Buchs: Der Zünsler ist immer noch eine Thema! Bitte kontrollieren sie Ihren Buchs regelmässig, auch im inneren und melden Sie sich bei einem Befall umgehend bei uns.

 

Sie wünschen sich einen neuen Sitzplatz-oder eine Staudenrabatte? Einen interessanten Steingarten-Sichtschutz gegen neugierigie Blicke?

Der Frühling ist die ideale Zeit für eine Veränderung im Garten.

Rufen sie uns an! Wir planen und begleiten sie durchs Gartenjahr 2018.

Wir wünschen Ihnen einen tollen bunten Frühling.

 

Ihr Gartenbau Team

Michael Erni und Roger Häuptli.

 

Vokabular

Vertikutieren: Unter Vertikutieren versteht man das Anritzen der Grasnarbe einer Rasenfläche, um Mulch (altes Schnittgut) und Moos zu entfernen und die Belüftung des Bodens zu fördern. Der ursprünglich englische Ausdruck ist aus den Wörtern vertical (vertikal, senkrecht) und to cut (schneiden) zusammengesetzt.